Kundenorientierung

Eine Untersuchung in Kooperation mit CHIP 365

Egal, ob Autohändler, Baumarkt oder Pizza-Lieferdienst – Kunden wollen und sollen sich immer wohl fühlen. Deshalb sollte der Leitspruch jedes Anbieters sein: Der Kunde ist König. Doch das ist leider nicht immer so. Vor diesem Hintergrund hat ServiceValue gemeinsam mit CHIP 365 die Kundenorientierung bei 461 Firmen aus 41 Branchen untersucht.

Methode und Auszeichnung

In der repräsentativ ausgesteuerten Kundenbefragung haben Teilnehmer Fragen zur Kundenzufriedenheit aus fünf Kategorien beantwortet:

  • „Angebotene Produkte“
  • „Kundenberatung“
  • „Kundenservice“
  • „Kundenkommunikation“
  • „Preis-Leistungs-Verhältnis“

Die Befragten konnten jeweils per Werteskala von ausgezeichnet (=1) bis schlecht (=5) antworten. Insgesamt basiert die Analyse auf umfangreichen Erhebungen zu den fünf unterschiedlichen Bewertungsdimensionen, die in einem Gesamtindex zur Kundenorientierung die Basis der Branchenrankings bilden. Dieser in der Tabelle angezeigte Indexwert für jeden Anbieter errechnet sich aus den Wertungen in jeder der fünf Kategorien. Alle Teilwerte gehen jeweils zu 20 Prozent in den Gesamtindex ein.

Die Auszeichnung „HÖCHSTE Kundenorientierung“ erhalten alle Unternehmen mit dem besten Indexwert innerhalb ihrer Branche. Außerdem vergeben wir die Auszeichnung „HOHE Kundenorientierung“ bei einem überdurchschnittlichen Ergebnis und „SEHR HOHE Kundenorientierung“ bei stark überdurchschnittlichen Leistungen. Alle Werte beziehen sich auf die Ergebnisse innerhalb einer Branche und sind nur in dieser Branche miteinander vergleichbar.

Finden Sie Ihr Ranking