Studien & Tests

Unsere Studienergebnisse

  • ServiceAtlas Private Krankenversicherer 2020

    Im letzten Jahr sind mehr Menschen von der gesetzlichen (GKV) in die private Krankenversicherung gewechselt als umgekehrt. Dabei stellt eine vermeintlich bessere medizinische Versorgung den größten Anreiz zum Wechsel dar, schließlich profitieren Privatpatienten von einer schnelleren Terminvergabe und dem bevorzugten Zugang zu Hightech-Medizin. Um nicht nur im Ernstfall gut versorgt zu sein, spielt bei der Wahl eines privaten Krankenversicherers die Kundenorientierung eine entscheidende Rolle. Welche Privatkassen aus Versichertensicht hierin besonders gut aufgestellt sind, untersucht ServiceValue jährlich.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Reiserücktrittsversicherern 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 17 Reiserücktrittsversicherer

    Egal, wo es hingeht: Urlauber sollten vor Reisebeginn ihren Versicherungsschutz überprüfen. So springt die Reiserücktrittsversicherung ein, wenn man seinen Urlaubstrip aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen canceln muss. Die Police schützt insbesondere bei teuren Reisen vor hohen Stornokosten. Das ist dann der Fall, wenn der Versicherte oder ein enges Familienmitglied plötzlich und unerwartet erkrankt oder einen schweren Unfall erleidet und deshalb von seinem Arzt für reiseunfähig erklärt wird. Welche Reiserücktrittsversicherer aus Kundensicht überzeugen, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr untersucht.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Reisegepäckversicherern 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 11 Reisegepäckversicherer

    Egal, wo es hingeht: Urlauber sollten vor Reisebeginn ihren Versicherungsschutz überprüfen. Hierzu zählt auch die Reisegepäckversicherung, denn sie zahlt bei Diebstahl oder Raub und Schäden durch Feuer, Überschwemmung oder Sturm. Welche Reisegepäckversicherer aus Kundensicht besonders fair aufgestellt sind, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zweiten Jahr untersucht.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Reisekrankenversicherern 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 27 Reisekrankenversicherer

    Jeder zweite Bundesbürger macht in diesem Jahr Sommerurlaub auf Balkonien, ergab eine Umfrage von infratest dimap. Die Corona- Pandemie durchkreuzt viele Reisepläne. Dennoch denken 22 Prozent darüber nach, ihre Ferien im europäischen Ausland oder sogar außerhalb Europas zu verbringen. Ins Urlaubsgepäck gehören dann nicht nur Freizeitdress und Badelatschen, sondern wohl auch Atemschutzmasken. In Zeiten der Corona-Pandemie sollten Auslandsurlauber noch weniger auf eine private Reisekrankenversicherung verzichten als ohnehin schon. Die Police wird selbst von Verbraucherschützern unbedingt empfohlen. Sie übernimmt weltweit die Kosten einer medizinischen Versorgung, die von der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland nicht oder nur teilweise getragen werden. Bei welchen Anbietern man im Ernstfall gut uind fair behandelt wird, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im vierten Jahr untersucht.

    Weiterlesen

  • ServiceAtlas Private Krankenzusatzversicherer 2020

    Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung mit Detail-Auswertungen für 20 private Krankenzusatzversicherer in Deutschland

    Wem der Schutz der gesetzlichen Krankenkasse nicht ausreicht, kann diesen mithilfe einer privaten Krankenzusatzversicherung individuell ausweiten. Durch den Abschluss der Zusatzpolice erhalten Versicherte eine erhöhte Kostenübernahme bei Behandlungen und profitieren im Krankheitsfall von einer besseren Versorgung. Die Beliebtheit der privaten Krankenzusatzversicherung ist hoch, dies zeigen die mehr als 26 Millionen abgeschlossenen Verträge im Jahr 2019. Welche privaten Krankenzusatzversicherer in der Kundenorientierung sehr gut aufgestellt sind, untersucht ServiceValue bereits im fünften Jahr.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Wohngebäudeversicherern 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 36 Wohngebäudeversicherer in Deutschland

    Das Wetter in Deutschland wird extremer, die Wohngebäudeversicherung immer wichtiger. Dabei schützt die Wohngebäudeversicherung das Haus zwar bei Feuer, Sturm, Hagel oder Blitzschlag. Die Police muss jedoch meistens um einen Zusatzbaustein erweitert werden, damit die Bewohner zum Beispiel auch gegen die Schäden durch extreme Niederschläge und deren Folgen wie Überschwemmung oder Rückstau geschützt sind. Diese Risiken zählen allesamt zu den sogenannten Elementargefahren – genauso wie Erdrutsch, Schneelast oder Erdbeben. Auf welche Versicherer im Schadenfall Verlass ist, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im fünften Jahr untersucht.

    Weiterlesen

  • Kundenzufriedenheit: CFD-Broker 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 23 CFD-Broker in Deutschland

    Trotz schärferer Regulierung können erfahrene Trader mit Differenzkontrakten weiter Gewinne erzielen. Insbesondere das Edelmetall Gold notiert nahe Allzeithoch. So erholte sich der Preis rasant auf mehr als 1700 Dollar je Unze – ein Plus von gut 13 Prozent. Mit einem CFD-Hebel von 1:10 vervielfachte sich der Anstieg auf 130 Prozent. CFDs sind denn auch ein Anlageinstrument, mit dem nur erfahrene Anleger operieren sollten – und für das es eine verlässliche Handelsplattform braucht. Welche Anbieter im Kundenurteil bei Produkt und Angebot, Preis und Leistung, Sicherheit, Technik und Service überzeugen, untersucht ServiceVlaue in Kooperation mit Focus-Money.

    Weiterlesen

  • ServiceAtlas Gartencenter 2020

    Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung mit Detail-Auswertungen für 30 Gartencenter

    Mit dem Frühling steigt die Lust aufs Grüne. Und in diesem Jahr kommt dem Zuhause als gestaltbarer Lebensraum eine besondere Bedeutung zu. So profitieren derzeit Gartencenter auch von einer regen Kundschaft, die sich nicht nur eindecken, sondern auch Anregungen und Tipps erhoffen. Welche Gartencenter mit einer hohen Kundenorientierung punkten, untersucht ServiceValue im achten Jahr.

    Weiterlesen

  • ServiceAtlas Bau- und Heimwerkermärkte 2020

    Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung mit Detail-Auswertungen für 11 Bau- und Heimwerkermärkte

    Derzeit spielt sich ein Großteil des Lebens zu Hause ab, sodass vermehrt DIY-Projekte gestartet oder beendet werden. Folglich zieht es viele Hobbywerker in die Baumärkte, um sich mit Material einzudecken oder sich vor Ort einen fachlichen Rat zu holen. Welche Baumärkte und Gartencenter besonders kundenorientiert aufgestellt sind, untersucht ServiceValue im zehnten Jahr.

    Weiterlesen

  • ServiceAtlas Baufinanzierer 2020

    Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung mit Detail–Auswertungen für 30 Baufinanzierer

    Fehlendes Eigenkapital stellt für potenzielle Bauherren oft die größte Hürde dar. Um sich den Traum von einer Immobilie dennoch erfüllen zu können, kommt es vor allem auf eine solide Finanzierung an. Doch damit das große Projekt „eigenes Heim“ nicht auf Sand gebaut wird, braucht es auch einen verlässlichen und vertrauensvollen Partner. Welche Vermittler und Banken besonders kundenorientiert aufgestellt sind, untersuchte das Kölner Analysehaus ServiceValue im zweiten Jahr.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Finanzvertrieben 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 10 bankunabhängige Finanzvertriebe in Deutschland

    Die Corona-Krise und ihre ungewisse Dauer bedeuten für zwei von fünf Deutschen „große persönliche finanzielle Unsicherheit“.Gerade in diesen Krisenzeiten sollten Fachleute die Anleger nicht allein lassen, sondern aktiv auf sie zugehen. Hier zeigt sich, auf welchen Dienstleister sich die Kunden wirklich verlassen können. Wie erfahrene Kunden ihren Finanzdienstleister beurteilen, hat ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money im zehnten Jahr untersucht.

    Weiterlesen

  • Kundenurteil: Fairness von Versicherern 2020

    Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 40 große Vollversicherer

    Es vergeht derzeit kein Tag, an dem nicht aus den Unternehmenszentralen Deutschlands großer Versicherer Nachrichten verbreitet werden, in denen die Wörter „Unterstützen“ und „Helfen“ mehrfach auftauchen. Die Versicherer wollen ihren Kfz-Versicherungskunden Beiträge zurückzahlen, sofern sie in diesem Jahr coronabedingt weniger fahren. Dabei ist auch die Chance zur Kundenbindung zurzeit groß, denn die Versicherten richten in diesen Tagen viele Fragen zu den unterschiedlichsten Themen an ihre Versicherer. Die Branche ist in Beratung, Kommunikation oder der Leistungsabwicklung entsprechend gefordert. Doch welche Vollversicherer überzeugen im Ernstfall und halten zügig die vereinbarten Leistungen ein? Um dies herauszufinden führt ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money bereits im neunten Jahr die Untersuchung zur Fairness von Vollversicherern durch.

    Weiterlesen